Aufgaben des Ausschusses

Menschen, die sich aus gesundheitlichen Gründen kastrieren lassen wollen, müssen sich nach dem "Gesetz über die freiwillige Kastration und andere Behandlungsmethoden (KastrG) in Verbindung mit dem "Landesgesetz zur Ausführung des Kastrationsgesetzes (AGKastrG)" richten.

Ihre Ansprechpartner

Landesärztekammer Rheinland-Pfalz
Ausschuss Kastration
Deutschhausplatz 3
55116 Mainz

Anfragen an diese Gutachterstelle sind nur schriftlich möglich.

Termine

25.09.2019: Vertreterversammlung

Haus am Dom, Mainz

15.10.2019: Zukunftsvision Gesundheitspolitik – Patienten im Versorgungslabyrinth - Vertragsoptimierung durch politische Weichenstellung!

AG Zukunft des Gesundheitswesens (AGZ), 10117 Berlin

Mehr erfahren

22.10.2019: Stärke zeigen gegen Gewalt

Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz, Hahn-Flughafen

Mehr erfahren

Social Media

Besuchen Sie uns auf