Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Die nachfolgend aufgeführten Satzungen der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz wurden in dieser Fassung vor Kurzem behördlich genehmigt und werden an dieser Stelle unabhängig von ihrer Inkrafttretung für einen Zeitraum von 3 Monaten ab Bekanntmachung angezeigt.

6. Änderung der Beitragsordnung, in Kraft ab 02.01.2020 und Festlegung des Hebesatzes 2020

6. Änderung der Beitragsordnung, in Kraft ab 02.01.2020 und Festlegung des Hebesatzes 2020

In der 7. Sitzung der 14. Vertreterversammlung vom 25.09.2019 wurde die Änderung der Beitragsordnung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz beschlossen.

Diese Änderung wurde vom Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie mit Schreiben vom 03.12.2019, Az. 3126-0004#2019/0006-0601 6310.0002, genehmigt und tritt am Tag nach ihrer Veröffentlichung in Kraft.

Zusätzlich wurde in der 7. Sitzung der 14. Vertreterversammlung vom 25.09.2019 die Festlegung des Hebesatzes 2020 auf 90 Prozent beschlossen.

Die Veröffentlichung erfolgte im Ärzteblatt Rheinland-Pfalz, Heft 01/2020.
Inhaltliche Änderungen werden durch Fußnoten gekennzeichnet (§ 3 Absatz 2).

Auszug aus geänderter Beitragsordnung
PDF

eingestellt am: 12.12.2019

14. Änderung der Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung für Ärztinnen und Ärzte in Rheinland-Pfalz vom 28.08.2019

14. Änderung der Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung für Ärztinnen und Ärzte in Rheinland-Pfalz vom 28.08.2019

Die am 05.04.06 in Kraft gesetzten Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung für die Ärztinnen und Ärzte in Rheinland-Pfalz sind vom Vorstand der Landesärztekammer in seiner Sitzung am 28.08.2019 in Anpassung an die Weiterbildungsordnung entsprechend geändert und in Kraft gesetzt worden.

Die Veröffentlichung erfolgte im Ärzteblatt Rheinland-Pfalz, Heft 12/2019.

Inhaltliche Änderungen erfolgten in Abschnitt C: 24b. Klinische Akut- und Notfallmedizin.

Auszug aus geänderten Richtlinien über den Inhalt der Weiterbildung
PDF

eingestellt am: 14.11.2019

Neufassung der Satzung des Schlichtungsausschusses zur Begutachtung ärztlicher Behandlungen, in Kraft ab 02.09.2019

Neufassung der Satzung des Schlichtungsausschusses zur Begutachtung ärztlicher Behandlungen

In der 6. Sitzung der 14. Vertreterversammlung vom 10.04.2019 wurde eine Neufassung der Satzung des Schlichtungsausschusses zur Begutachtung ärztlicher Behandlungen bei der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz beschlossen.

Diese Änderung wurde vom Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie mit Schreiben vom 03.06.2019, Az. 6310-01 723-2.4, genehmigt und tritt am 02.09.2019 in Kraft.

Die Veröffentlichung erfolgte im Ärzteblatt Rheinland-Pfalz, Heft 9/2018.

neugefasste Satzung
PDF


eingestellt am: 12.08.2019

Termine

29.04.2020: Vertreterversammlung

Erbacher Hof, Mainz

Mehr erfahren

19.05.2020: 123. Deutscher Ärztetag 2020

Mainz

Mehr erfahren

20.05.2020: 123. Deutscher Ärztetag 2020

Mainz

Mehr erfahren

21.05.2020: 123. Deutscher Ärztetag 2020

Mainz

Mehr erfahren

22.05.2020: 123. Deutscher Ärztetag 2020

Mainz

Mehr erfahren

Social Media

Besuchen Sie uns auf