Rheinland-Pfalz gegen den Schlaganfall

Mit der Kampagne „Rheinland-Pfalz gegen den Schlaganfall“ klären viele Projektpartner die Bevölkerung landesweit über Symptome des Schlaganfalls und das richtige Handeln auf. Ziel der Kampagne ist es, Schlaganfallpatienten durch Erkennen der Symptome und Benachrichtigung des Rettungsdienstes der Feuerwehr mit dem Notruf 112 schneller in ein geeignetes Krankenhaus mit Schlaganfallspezialstation (Stroke Unit) zu bringen.

Die Kampagne „Rheinland-Pfalz gegen den Schlaganfall“ steht unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz, Kurt Beck. Auch das Gesundheits- und das Innenministerium unterstützen die Aktion. Als Partner ist auch die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz eingebunden.

Weitere Informationen finden Sie hier...


(C) alle Rechte vorbehalten Landesaerztekammer RLP

Diese Seite drucken