Anamnesebögen

Textversion
Druckbare Version
Sie sind hier: »  Startseite  » Ärzte » Behandlung von Asylbewerbern  » Anamnesebögen


Der Verein „Armut und Gesundheit in Deutschland e.V.“ und die Landesärztekammer stellen für das Erstgespräch mit ausländischen Patientinnen und Patienten identisch strukturierte Anamnesebögen in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Diese Bögen, die in allen Sprachen gleich aufgebaut sind und die Muttersprachler ehrenamtlich übersetzt haben, helfen Arzt und Patienten über erste Sprachbarrieren hinweg. Zum übersichtlichen Abgleich ist der Anamnesebogen in deutscher Sprache genauso strukturiert wie die fremdsprachlichen Bögen.

arabisch » PDF [284 KB]
bulgarisch » PDF [182 KB]
deutsch » PDF [160 KB]
englisch » PDF [202 KB]
französisch » PDF [206 KB]
italienisch » PDF [204 KB]
kroatisch » PDF [254 KB]
polnisch » PDF [183 KB]
portugiesisch » PDF [167 KB]
rumänisch » PDF [174 KB]
russisch » PDF [282 KB]
spanisch » PDF [105 KB]
türkisch » PDF [172 KB]
ungarisch » PDF [168 KB]

© 2002 - 2016  Landesärztekammer Rheinland-Pfalz  Stand: 12.11.2015